15 Jahre Jugendfeuerwehr Wissenbach

Den 15. Geburtstag ihrer Jugendfeuerwehr feierten die Mitglieder mit einem Ausflug in den Kletterpark in Wetzlar. Am Abend wurde im Wissenbacher Backes Pizza gebacken.

Die Mitarbeiter, einige schon von Beginn an dabei, erinnerten sich an den langen Weg, den sie gemeinsam gegangen sind um in der Feuerwehr Wissenbach die Jugendarbeit zu etablieren. Viele Berufsfeuerwehrtage, Videonächte, LAN-Parties, Kreiszeltlager, Übungen, Unterrichte, Freizeiten, bunte Abende, Kinobesuche, Kochduelle, Tischtennisturniere, Geländespiele, Leistungsspangentrainings gehören zu dieser Zeit ebenso dazu wie der anfängliche Gegenwind.

Betrachtet man die Mitgliederstatistik der Einsatzabteilung stellt man fest, dass inzwischen etwa 70 Prozent der Mitglieder aus den Reihen der Jugendfeuerwehr stammen. Es wäre die größte Katastrophe, es wäre die größte Dummheit gewesen, 1999 keine Jugendfeuerwehr in Wissenbach zu gründen.

image

image

image

image

image

image

24 Stunden Feuerwehr

auf die man sich als Jugendfeuerwehrler das ganze Jahr freut, gingen heute um 18.00Uhr zu Ende.
Beim 12. Berufsfeuerwehrtag unserer Jugendfeuerwehr wurden wieder zahlreiche Personen gerettet, Feuer gelöscht, Fahrzeugwracks geborgen und bei GABC-Einsätzen Gefahren für Mensch, Tier und Umwelt abgewendet.
So zählt die zentrale Übungsleitstelle in der Summe zwölf Einsätze. Hinzu kommen diverse Unterrichtsblöcke aus den Bereichen GABC und TH-VU.
In der freien Zeit wurden Filme geschaut und Kicker gespielt.
Für die Verpflegung sorgte unser inzwischen schon eingespieltes Küchenteam.
Wir danken allen, die uns bei der Vorbereitung und der Durchführung geholfen haben und freuen uns auf unseren Jubiläumstag zum 15 jährigen Bestehen am nächsten Wochenende.

image

image

image

image

image