Feuer & Flamme

Samstag 10:44 Uhr „…vermisste Person gerettet, beginnen mit der Brandbekämpfung…“. Einsatzort Laserarea Lasermaxx Herborn. Unter erschwerten Bedingungen, ausgerüstet als Atemschutzgeräteträger konnten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr ihr Können unter Beweis stellen. Auf dem Plan stand das Absuchen von unübersichtlichen Räumen, außerdem übten wir das Öffnen von Türen und das richtige Anlegen der Schutzausrüstung – Atemschutztraining. Nach einer kurzen Einweisung war es dann soweit, mit großem Einsatz retteten die Jugendlichen eine Person nach der anderen entlang der zuvor verlegten Schlauchleitung aus der verrauchten Spielhalle. Nach jedem Durchgang blickte man in verschwitze Gesichter mit den Striemen der Masken, trotzdem überragte der strahlende Blick. In der Zwischenzeit konnten Getränke und ein Imbiss eingenommen werden, desweiteren galt es die Überwachung der eingesetzten Kräfte sicherzustellen. Alles in allem ein äußerst gelungener Ausbildungstag.

 

1 2 3 4 5 6 7 8

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s