Der Familienentlastende Dienst des DRK bei der Feuerwehr Wissenbach

Am Samstag hat uns der Familienentlastende Dienst des DRK Kreisverband Dillkreis e.V. (Link) besucht.

Nachdem Sven Koch der Gruppe das Aufgabengebiet und verschiedenes Gerät der Feuerwehr vorgestellt hat, haben wir gemeinsam am Feuerwehrhaus gegrillt.

Danach konnte noch jeder selbst einen richtigen Brand löschen. Hierfür wurden wir von Ingo Stranzenbach und Andre Reitz von der Gruppe der Eschenburger Brandschutzerzieher (Link) unterstützt, die zu diesem Zweck den neuen Firetrainer zur Verfügung gestellt und bedient haben.

Nach einer Fahrt in den Feuerwehrfahrzeugen verabschiedete sich die Gruppe.

Wir danken allen, die geholfen haben und freuen uns schon auf den Besuch im nächsten Jahr.

Werbeanzeigen