Gottesdienst am 01. Mai an der MZH

Am letzten Sonntag konnten wir gemeinsam mit der ev. Kirchengemeinde und der FEG Wissenbach Gottesdienst auf dem Vorplatz der Mehrzweckhalle feiern.

Im Anschluss hatten alle Besucher Gelegenheit, sich die neuen Feuerwehrfahrzeuge anzuschauen und erklären zu lassen. Gegen eine Spende wurden Getränke und ein Imbiss gereicht.

Brennen & Löschen

Das sind Grundbegriffe mit denen jeder Feuerwehrmann und jede Feuerwehrfrau vertraut ist. Beim Unterricht zu diesem Thema am vergangenen Montag haben wir unsere Mannschaft diesbezüglich geschult und im Rahmen eines Praxisunterrichts grundlegende Zusammenhänge veranschaulicht.

Es geht wieder los

Nach monatelanger Zwangspause von Treffen der Jugendfeuerwehr ist es nun endlich wieder soweit. Die Jugendfeuerwehr Wissenbach kehrt zurück in den Regelbetrieb. Wobei der Begriff ein wenig irreführend ist. Denn bis zu einem routinierten Betrieb ist es sicher noch ein langer Weg. Die Rückkehr zu regelmäßigen Treffen im Feuerwehrhaus markiert einen Neubeginn für unsere Jugendfeuerwehr. Fachlich, aber auch unter vielen anderen Aspekten. Trotzdem schauen wir optimistisch nach vorne.

Wenn auch Du bei uns mitmachen willst, sprich uns einfach an. Wir freuen uns auch Dich!

Es funktioniert….irgendwie

Gestern haben wir die jährliche Atemschutzunterweisung durchgeführt, die für alle Atemschutzgeräteträger verpflichtend ist. Die Beteiligung war wie bei allen bisher durchgeführten Skype-Unterrichten sehr gut, allerdings hoffen wir, dass wir uns bald wieder im Feuerwehrhaus begegnen können und der dringend nötige Übungsbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Gerade auch wegen der kurz bevorstehenden Indienststellung des neuen Gerätewagen-Logistik freuen wir uns, wenn die praktische Ausbildung wieder beginnen kann.

Wir geben uns Mühe auch in dieser schwierigen Zeit bei unseren Mitgliedern die Motivation hoch zu halten und stets eine Ausbildung anbieten zu können. Wenn Du uns unterstützen möchtest, dann denk doch einfach mal über eine Mitgliedschaft in der Einsatzabteilung oder im Feuerwehrverein nach.

Wiesenfest 2021 abgesagt

Liebe Freunde,

leider müssen wir Euch heute mitteilen, dass wir uns gezwungen sehen, das 5. Wissenbacher Wiesenfest in diesem Jahr abzusagen. Die anhaltende Pandemielage mit allem drum und dran macht uns die Planungen unmöglich und die Durchführbarkeit im Juni ist schlichtweg ungewiss. Wir hatten uns darauf gefreut, mit Euch gemeinsam wieder feiern zu können und waren happy, so eine geile Band wie nass+dreckig verpflichten zu können. Nehmt es uns nicht krumm – es geht in diesem Jahr einfach nicht.Hoffentlich ändern sich die Umstände bald, sodass wir für Euch, für uns, für unser Wissenbach in der Zukunft wieder ein Wiesenfest auf die Beine stellen können.

Eure Feuerwehr

Gerätewagen Logistik steht kurz vor der Fertigstellung

In dieser Woche haben wir die gute Nachricht erhalten, dass die Fertigung unseres GW-L1 durch die Fa. Logiroll um einige Wochen vorgezogen wird. Hierdurch erfolgt die Indienststellung bereits in wenigen Wochen.

Der GW-L1 wird in der Zukunft das Rollwagensystem mit der darauf verlasteten Gefahrstoffkomponente der Gemeinde Eschenburg aufnehmen und ist darüber hinaus für zahlreiche Sonderaufgaben eingeplant. Es handelt sich bei dem Fahrzeug um eine gemeinsame Beschaffung der Gemeinde Eschenburg und des Feuerwehrvereins Wissenbach, der dabei in die finanzielle Mitverantwortung tritt.

Jugendfeuerwehr Wissenbach geht online

Es muss weitergehen in der Jugendfeuerwehr. Die Viruspandemie und damit die erlassenen Maßnahmen stellen auch die Jugendarbeit in unserer Feuerwehr vor eine Herausforderung. Um die Mädchen und Jungs bei der Stange zu halten und um auch in der kalten Jahreszeit ein Jugendfeuerwehrprogramm anbieten zu können, haben wir damit begonnen via Videokonferenz Spiele mit unserem Nachwuchs zu spielen.

Wir glauben, dass es gut angekommen ist und freuen uns schon auf das nächste Mal!