Unterkunft

Im Jahr 2011 erfolgte nach der etwa ein Jahr andauernden Bauphase und nach jahrelangen Planungen die Indienststellung unserer neuen Unterkunft in der Breitewies.

Das Gerätehaus entspricht den aktuellen Standards für Feuerwehrhäuser und hat eine Kapazität für etwa 45 Einsatzkräfte. Neben den drei Boxen, einer modernen Werkstatt, einem Waschplatz mit Ölabscheider lässt auch der Ausbildungs- und Sozialtrakt wenig Wünsche offen. Der große Schulungsraum verfügt über einen Tafelapparat, moderne Präsentationstechnik und wird auch regelmäßigt für Lehrgänge der Hessischen Landesfeuerwehrschule auf Kreisebene benutzt.

Die kompakte, aber gut ausgestattete Küche sorgt dafür, dass bei uns keiner verhungern muss.

Weiterhin befinden sich in unserer Unterkunft ein Büroraum und ein eigener Raum für die Jugendfeuerwehr.

Die Außenanlage besteht aus einem großen Parkplatz, der oft für Übungen benutzt wird. Im Rahmen mehrerer Arbeitseinsätze haben wir im Bereich neben der Werkstatt einen kleinen Grillplatz gebaut.

Ein besonderes Bonbon ist sicher das durch Vereinsmittel ausgebaute Dachgeschoss, das Cafe´ Trümmerschatten. Ein toller Raum um nach Einsätzen und Übungen zusammenzukommen. Hier kann auch Tischfußball gespielt werden oder es finden Videonächte der Jugendfeuerwehr hier statt.

Bilder aus der Bauphase:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s